Geschichte

60 Jahre Erfahrung, Zusammenschluss zweier Kanzleien und eine gemeinsame Zukunft

Die Kanzlei Garbe & Flügge blickt auf eine lange Tradition als Steuerberater in Hannover zurück. Die heutige Gesellschaft hat ihre Wurzeln in zwei Kanzleien – Reinecke & Kansy und Garbe & Flügge -, welche sich beide seit Jahrzehnten für die Bedürfnisse ihrer Mandanten einsetzen.

Im Jahr 1956 gründet Friedrich Garbe seine Steuerberatungskanzlei in Hannover.

Die Kanzlei Reinecke & Kansy geht wiederum zurück auf den 7. Juli 1987. Ingrid Reinecke (seit 1981 Steuerberaterin) gründet ihre damals noch kleine Kanzlei in der Rumannstraße. Karin Kansy arbeitet bereits während dieser Zeit studienbegleitend für die Kanzlei.

In unmittelbarer Nachbarschaft tritt Peter Garbe in die Fußstapfen seines Vaters und wird im Jahr 1985 zum Steuerberater bestellt. Später übernimmt er die väterliche Kanzlei und führt die Familientradition fort. Friedrich Garbe steht weiterhin mit Rat und Tat zur Seite.

Im März 2000 entschließen sich Ingrid Reinecke und Karin Kansy (nun seit 1997 Steuerberaterin) zur Gründung einer gemeinsamen Sozietät. Anfang 2006 erfolgt der Umzug in die Hindenburgstraße.

Im Jahr 2003 gewinnt Peter Garbe mit Werner Flügge (Steuerberater/ Wirtschaftsprüfer) einen neuen Partner. Gemeinsam setzen sie in der Eichstraße die erfolgreiche Arbeit unter dem heutigen Namen Garbe & Flügge fort.

Im Spätsommer 2015 entschließt sich Ingrid Reinecke nach 28 Jahren Selbstständigkeit und einigen Jahren mehr an Lebenserfahrung ihre berufliche Karriere zu beenden. Es folgt im Januar 2016 der Zusammenschluss der Kanzleien unter dem Dach von Garbe & Flügge und die Aufnahme von Anika Hartmann (Steuerberaterin) in den Partnerkreis. Die Standorte Eichstraße und Hindenburgstraße bleiben erhalten, Ingrid Reinecke ist auch weiterhin mit der Kanzlei verbunden. Mit Beginn des Jahres 2017 zieht die Kanzlei Garbe & Flügge in die neuen gemeinsamen Räumlichkeiten im Schiffgraben 20.

Peter Garbe, Werner Flügge, Karin Kansy und Anika Hartmann stehen gemeinsam für eine zukunftsorientierte Kanzlei, deren Werte und Qualitätsstandards auch insbesondere auf einer langen und erfolgreichen Tradition beruhen.